Vibbro
Privacy Policy

Datenschutz-Bestimmungen

Gemäß Art. 13 des d. lgs. 30. Juni 2003 k. 196 („Datenschutzkodex“) beschreiben diese Informationen, wie Vibbro Srl die personenbezogenen Daten von Benutzern verarbeitet, die über seine Website www.vibbro.com, durch die Nutzung oder Registrierung der Vibbro-App und auf andere Weise erhalten werden.

Inhaber der Behandlung

Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten ist Vibbro Srl mit Sitz in Via A. Avogadro, 27 - 35030 Rubano (PD)

Kategorien und Art der verarbeiteten Daten

Vibbro Srl verarbeitet die personenbezogenen Daten der Benutzer, die während der Navigation und Nutzung der Website sowie zum Zeitpunkt der Registrierung und Weiterleitung von Bestellungen erhoben werden, auch durch elektronische und automatisierte Tools ("Cookies"), aber auch auf Papier.

Zweck

Personenbezogene Daten können zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:
a) Erfüllung von Pflichten, die eng mit der Nutzung der Website verbunden und maßgeblich sind, mit der Registrierung und dem Zugriff auf die reservierten Bereiche derselben, mit dem Versenden von Bestellungen und mit der Verwaltung des Vertragsverhältnisses;
b) auf spezifische Anfragen zu reagieren;
c) rechtliche Verpflichtungen erfüllen;
d) Durchführung von Statistiken und Messung der Kundenzufriedenheit sowie Versand von Werbemitteilungen und Newslettern (per Post und Telefon, E-Mail und SMS, auch über automatisierte Tools) an die beim Ausfüllen des Registrierungsformulars angegebenen Kontakte ;
e) Verarbeitung von Informationen in Bezug auf die Nutzung der Website (wie Nutzungshäufigkeit, Methoden, Gewohnheiten, Interessen, Statistiken, Bestellungen usw.) durch die Verwendung von Cookies;

Obligatorischer oder optionaler Charakter der Bereitstellung von Daten und Folgen einer Verweigerung

In Bezug auf die oben unter den Punkten a), b) und c) genannten Zwecke ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten an Vibbro Srl obligatorisch und ihre Verarbeitung erfordert nicht Ihre Zustimmung. Jede Verweigerung der Bereitstellung von Daten kann es Vibbro Srl unmöglich machen, in das Vertragsverhältnis einzutreten und Bestellungen zu bearbeiten.
Die Angabe von Daten zu den im Registrierungsformular als nicht obligatorisch gekennzeichneten Feldern ist optional.
Die Bereitstellung von Daten für die in den Punkten d) und e) genannten Zwecke ist freiwillig und jede Ablehnung hat keine Folgen.
Der Inhalt des Kaufvertrags wird von Vibbro Srl archiviert und kann zusammen mit den Verkaufsbedingungen per E-Mail versendet werden.
Details zu den letzten Bestellungen sind im persönlichen Bereich jedes Kunden verfügbar.

Verarbeitungsmethoden

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten Tools verarbeitet, deren Logik eng mit den Zwecken selbst verbunden ist, und zwar für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden, oder um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Die gesammelten Informationen werden in einer sicheren Umgebung gespeichert.


Umfang der Datenkommunikation

Personenbezogene Daten werden nicht verbreitet und können in Italien oder in anderen EU-Ländern zu den oben genannten Zwecken an Dritte weitergegeben werden, die im Auftrag oder im Namen von Vibbro Srl handeln, wie beispielsweise diejenigen, die mit der Lieferung von Produkten beauftragt sind. Kreditinstitute, unsere Rechts- und Steuerberater, Outsourcer etc.
Zu den oben genannten Zwecken können die Daten an das verantwortliche Personal von Vibbro Srl oder seinen Datenverarbeitern weitergegeben werden. Der Datenverarbeiter von Vibbro Srl ist in der Figur des kaufmännischen Direktors zu identifizieren. Eine aktualisierte Liste der Datenverarbeiter ist am Firmensitz erhältlich.

Rechte der interessierten Partei

Wir informieren Sie, dass der Datenschutzkodex Ihnen die Ausübung bestimmter Rechte einräumt.
In particolare, in ogni momento, Lei può ottenere: a) la conferma dell’esistenza o meno di dati personali che la riguardano, anche se non ancora registrati, e la loro comunicazione in forma intelligibile; b) l’indicazione dell’origine dei dati personali, delle finalità e modalità del trattamento nonché della logica applicata in caso di trattamento effettuato con l’ausilio di strumenti elettronici; c) l’indicazione degli estremi identificativi del titolare e dei responsabili nonché dei soggetti o delle categorie di soggetti ai quali i dati personali possono essere comunicati o che possono venirne a conoscenza; d) l’aggiornamento, la rettificazione, l’integrazione dei dati, nonché la cancellazione, la trasformazione in forma anonima o il blocco dei dati trattati in violazione di legge, compresi quelli di cui non è necessaria la conservazione in relazione agli scopi per i quali i dati sono stati raccolti o successivamente trattati; e) l’attestazione che le operazioni di cui alla lettera d) sono state portate a conoscenza, anche per quanto riguarda il loro contenuto, di coloro ai quali i dati sono stati comunicati, eccettuato il caso in cui tale adempimento si rivela impossibile o comporta un impiego di mezzi manifestamente sproporzionato rispetto al diritto tutelato. L’interessato, ai sensi dell’art. 7 del Codice Privacy, ha diritto altresì di opporsi, per motivi legittimi, al trattamento dei dati personali, anche se pertinenti allo scopo della raccolta, nonché al trattamento di dati personali a fini di invio di comunicazioni promozionali o per le altre finalità per le quali ha rilasciato il consenso.
Alle diese Rechte können ausgeübt werden, indem Sie eine Mitteilung an Vibbro Srl senden - MwSt.: 05052860284 - 35030 Padua (PD), Via Amedeo Avogadro, 27, E-Mail info@Vibbro.com Tel: 049 7380503 Vibbro Srl verwendet Cookies, um Dienstleistungen zu verbessern die Browsing-Erfahrung der Benutzer.

 

 

 

Diese Informationen beschreiben, wie Vibbro Srl die personenbezogenen Daten der Benutzer verarbeitet, die sie über ihre Website erhält www.vibbro.com, durch die Nutzung oder Registrierung der Vibrbro-App und auf andere Weise.

Datencontroller

Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten ist Vibbro Srl mit Sitz in Via A. Avogadro, 27 – 35030 Rubano (PD)

Kategorien und Art der verarbeiteten Daten

Vibbro Srl verarbeitet die personenbezogenen Daten der Benutzer, die während der Navigation und Nutzung der Website sowie bei der Registrierung und Weiterleitung von Bestellungen erhoben werden, einschließlich durch elektronische und automatisierte Tools („Cookies“), aber auch auf Papier.

Zwecke

Personenbezogene Daten können zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:

  1. a) Ausführung von Pflichten, die eng mit der Nutzung der Website verbunden und maßgeblich sind, Registrierung und Zugang zu reservierten Bereichen derselben, Versand von Bestellungen und Verwaltung des Vertragsverhältnisses;
  2. b) auf spezifische Anfragen zu reagieren;
  3. c) rechtliche Verpflichtungen erfüllen;
  4. d) Durchführung von Statistiken und Messung der Kundenzufriedenheit sowie Versand von Werbebotschaften und Newslettern (per Post und Telefon, E-Mail und SMS, auch über automatisierte Tools) an Kontakte, die zum Zeitpunkt des Abschlusses der Registrierung angegeben wurden bilden;
  5. e) Verarbeitung von Informationen in Bezug auf die Nutzung der Website (wie Nutzungshäufigkeit, Methoden, Gewohnheiten, Interessen, Statistiken, Bestellungen usw.) durch die Verwendung von Cookies;

Obligatorischer oder fakultativer Charakter der Bereitstellung von Daten und Folgen einer Verweigerung

In Bezug auf die oben in den Punkten a), b) und c) genannten Zwecke ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten an Vibbro Srl obligatorisch, und die damit verbundene Verarbeitung erfordert keine Zustimmung. Jede Weigerung, die Daten bereitzustellen, kann dazu führen, dass Vibbro Srl das Vertragsverhältnis nicht fortsetzen und Bestellungen bearbeiten kann.

Die Angabe von Daten zu den im Registrierungsformular als nicht obligatorisch gekennzeichneten Feldern ist optional.

Die Bereitstellung von Daten für die in den Punkten d) und e) genannten Zwecke ist freiwillig und jede Ablehnung hat keine Folgen.

Der Inhalt des Kaufvertrags wird von Vibbro Srl gespeichert und kann zusammen mit den Verkaufsbedingungen per E-Mail gesendet werden.

Details zu den letzten Bestellungen sind im persönlichen Bereich jedes Kunden verfügbar.

 

Behandlungsmethode

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten Tools verarbeitet, deren Logik eng mit den Zwecken selbst verbunden ist, und zwar für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden, oder um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Die gesammelten Informationen werden in einer sicheren Umgebung gespeichert.

Umfang der Datenübermittlung

Personenbezogene Daten werden nicht weitergegeben und können in Italien oder in anderen EU-Ländern für die oben genannten Zwecke an Dritte weitergegeben werden, die im Auftrag oder im Namen von Vibbro Srl handeln, wie z. B. die für die Lieferung von Produkten verantwortlichen Personen, Kreditgeber, unsere Rechts- und Steuerberater, Outsourcer usw.

Zu den oben genannten Zwecken können die Daten dem Verantwortlichen von Vibbro Srl oder seinen Verantwortlichen zur Kenntnis gebracht werden. Die für die Behandlung von Vibbro Srl verantwortliche Person ist in der Figur des Verkaufsleiters zu identifizieren. Eine aktualisierte Liste der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen ist am Hauptsitz des Unternehmens erhältlich.

 

Rechte der interessierten Partei

Wir informieren Sie, dass der Datenschutzkodex Ihnen die Ausübung bestimmter Rechte einräumt.

In particular, at any time, you can obtain: a) confirmation of the existence or not of personal data concerning you, even if not yet registered, and their communication in an intelligible form; b) the indication of the origin of personal data, of the purposes and methods of the processing and of the logic applied in case of treatment carried out with the aid of electronic instruments; c) an indication of the identification details of the data controller and of the data processors and of the subjects or categories of subjects to whom the personal data may be communicated or who may become aware of them; d) the updating, rectification, integration of data, as well as the cancellation, transformation into anonymous form or blocking of data processed in violation of the law, including those that do not need to be kept in relation to the purposes for what data were collected or subsequently processed; e) the attestation that the operations referred to in letter d) have been brought to the attention, also with regard to their content, of those to whom the data have been communicated, except in the case where this fulfillment proves impossible or involves a use of means manifestly disproportionate to the protected right. The interested party, pursuant to art. 7 of the Privacy Code, has the right to oppose, for legitimate reasons, the processing of personal data, even if relevant to the purpose of collection, as well as the processing of personal data for the purpose of sending promotional communications or for other purposes for which has released the consent.

Alle diese Rechte können ausgeübt werden, indem eine Mitteilung an Vibbro Srl – Umsatzsteuernummer: 05052860284 – 35030 Padua (PD), Via Amedeo Avogadro, 27, E-Mail info@Vibbro.com, Tel: 049 7380503, Vibbro Srl verwendet Cookies zur Bereitstellung von Diensten, die Verbesserung des Surferlebnisses der Benutzer.